Bahnhofstraße 22 • 56346 St. Goarshausen
+49 6771 802840

Unser Haus

Hotel mit Tradition

Der Nassauer Hof ist ein familiär geführtes, gemütliches Hotel mitten im Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal und fast direkt am Rheinsteig. Zentral in St. Goarshausen gelegen, nur 2 Min. vom Bahnhof und der Schiffsanlegestelle entfernt, ist unser Haus der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die nahe und ferne Umgebung.

200 Jahre Geschichte

Das ca. 200 Jahre alte Gebäude blickt auf eine wechselhafte Geschichte zurück. Ursprünglich als Station der Pferdepost erbaut, wurde es als Theatersaal, Kino und Musterungslokal genutzt. Schulräume eines Gymnasiums waren hier untergebracht, und die französische Besatzung nutzte es sogar als Polizeistation und Gefängnis.

Heute ist unser Haus umfassend renoviert. Alle acht Doppelzimmer sind modern, hell und freundlich eingerichtet. Fünf Zimmer verfügen über Dusche, WC, Kabel-TV, Föhn und Wecker.

Drei Doppelzimmer befinden sich unter dem Dach im ältesten, ca. 200 Jahre alten Gebäudeteil. Hier schlafen Sie unter uralten Eichenbalken und der Fußboden ist nicht immer ganz gerade. Jedes Zimmer ist mit einem Waschbecken, Wecker und Föhn ausgestattet. Dusche und zwei separate Toiletten befinden sich auf dem Flur. Eine kleine Teeküche mit gemütlicher Sitzecke steht ebenfalls zu Ihrer Verfügung.

Gerne vermieten wir diese Etage auch als Ferienwohnung für bis zu sechs Personen, Preis auf Anfrage.

Team vom Nassauer Hof

Gut versorgt

Im Restaurant und in einigen Zimmer steht Ihnen freies W-Lan zur Verfügung. Am Morgen erwartet Sie unser reichhaltiges Frühstücksbüffet mit frischem Kaffee, knusprigen Brötchen, Obst, Joghurt, Saft und Vielem mehr.

Gegen einen geringen Aufpreis können Sie gerne Ihren Wanderproviant am Büffet zusammenstellen (bitte am Vorabend bestellen!) und Ihre Trinkflaschen mit Kaffee, Tee oder kalten Getränken auffüllen lassen.

Einblick in unser Haus